Versicherung für Gastwissenschaftler in Deutschland

Als Gastwissenschaftler kommen Sie nach Deutschland um bei einer Universität oder Forschungseinrichtung mitzuarbeiten. Für die Versicherung unterscheiden wir zwei verschiedene Fälle:
 

  • Aufenthalt ohne Anstellungsvertrag
  • Aufenthalt mit Anstellungsvertrag

Welche Versicherung brauchen Sie als Gastwissenschaftler in Deutschland?

Sie benötigen eine Versicherung für den gesamten Aufenthalt in Deutschland. Das ist dabei zu beachten:

  • Vor der Ausreise benötigen Sie eine Versicherung für die Visaerteilung.
  • Ab Einreise bis zu Beendigung des Auslandsaufenthaltes benötigen Sie eine private Krankenversicherung.


Über das China Projekt der DR-WALTER Versicherungsmakler GmbH können Sie sich für die gesamte Dauer Ihres Deutschlandaufenthaltes versichern. Wir versichern Sie ab Einreise über EDUCARE24 und melden Sie zu Beginn des Studiums bei der TK-Studentenversicherung gesetzlich an. Bei Doktoranden mit Anstellungsvertrag unterstützen wir den Arbeitgeber bei der Wahl der gesetzlichen Krankenkasse, bzw. privaten Krankenversicherung.

Weitere Informationen zum Studium in Deutschland erhalten Sie auf der Webseite Akademischen Prüfstelle – Kulturreferat der Deutschen Botschaft Peking.

Weitere Informationen zur Visa-Beantragung erhalten Sie auf der Webseite der Deutschen Botschaft Peking.

Unser China Service Center

Wählen Sie für Ihre Anfragen in deutscher, englischer oder chinesischer Sprache:

 

+49 (0) 22 47 91 94 - 88

 

Wir sind montags bis freitags von 8:00 bis 18:00 Uhr für Sie da. Oder schreiben Sie uns! 

Bei Anfragen vor der Ausreise:

china(at)versicherungindeutschland.de

Bei Anfragen nach der Ausreise:

china(at)dr-walter.com

 

Mehr zum Thema